DATENSCHUTZERKLÄRUNG

1. Allgemeines

Verantwortlich für die Website www.diemarmeladekoechin.de ist Anja Krenz, Rehmbrook 61, 22399 Hamburg, Telefonnummer: 040 50049515, E-Mail-Adresse: anja@diemarmeladenkoechin.de (im Folgenden: Marmeladenköchin).

Soweit Marmeladenköchin Daten erhebt, erfolgt dies unter Beachtung der einschlägigen Vorschriften des Bundes­datenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG).

2. Erhebung personenbezogener Daten

Marmeladenköchin verwendet Bestandsdaten des Nutzers, also diesem persönlich zugeordnete Daten, ausschließlich zur Erfüllung vertraglicher Pflichten und ausschließlich, soweit von dem Nutzer freiwillig für den Erhalt von Newslettern angegeben, zur Versendung von hauseigenen News­lettern.

Marmeladenköchin gibt personenbezogene Daten einschließlich der Haus-Adresse und E-Mail-Adresse des Nutzers nicht ohne die ausdrückliche und jederzeit widerrufliche Einwilligung des Nutzers an Dritte weiter.

a) Allgemein

Die folgenden Daten werden von Marmeladenköchin zumindest zeitweilig gespeichert und nach einer rein statistischen Auswertung gelöscht:

–          Typ und Version des Browsers
–          Betriebssystem des genutzten Computers
–          die Adresse der zuvor besuchten Webseite (Referrer URL)
–          die Adresse des zugreifenden Computers (IP-Adresse)
–          die Uhrzeit des Besuchs

b) Cookies

„Cookies“ sind Textdateien, die auf dem Computer des Nutzers gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch den Nutzer ermöglichen.
Marmeladenköchin verwendet auf der Website www.diemarmeladenkoechin.de auch im Übrigen, also an unterschiedlichen weiteren Stellen sog. Cookies, die in der oben beschriebenen Art und Weise funktionieren. Die Cookies werden verwendet, um dem Kunden eine optimierte allgemeine Nutzung der Website www.diemarmeladenkoechin.de zu ermöglichen. Jedem Nutzer steht es frei, die Installation derartiger Cookies durch eine entsprechende Einstellung seines Browsers zu verhindern. Marmeladenköchin weist allerdings darauf hin, dass der Nutzer bei einer derartigen Einstellung gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen der Website www.diemarmeladenkoechin.de vollumfänglich nutzen kann.

3. Recht auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung

Der Nutzer hat in Bezug auf seine personenbezogenen Daten jederzeit folgende Rechte, deren Ausübung für den Nutzer kostenfrei ist:

a) Auskunft:

über die zu seiner Person gespeicherten Daten, über deren Herkunft und Empfänger oder Kategorien von Empfängern, an die seine Daten ggf. weitergegeben werden, und über den Zweck der Datenspeicherung,

b) Berichtigung:

unrichtig gespeicherter Daten,

c) Sperrung:

strittiger oder nicht mehr benötigter, aber aufbewahrungspflichtiger Daten,

d) Löschung:

nicht mehr erforderlicher Daten, wenn diese keiner Aufbewahrungspflicht unterliegen,

e) Widerspruch:

gegen die Nutzung und Übermittlung seiner Daten zu Zwecken der Werbung, Markt- und Meinungsforschung und gegen Verarbeitung und Nutzung von zur Person des Nutzers erhobenen Daten auf Grund entgegenstehender persönlicher Gegebenheiten, soweit der Kunde – was für die vorgenannten Zwecke zwingend erforderlich ist – zuvor seine Einwilligung in die entsprechende Datennutzung und –übermittlung erteilt hat,

f) Widerruf

einer erteilten Einwilligung zur Verarbeitung, Speicherung und Nutzung seiner Kundendaten, insbesondere einer Einwillligung in die Übersendung eines oder mehrerer Newsletter, jedoch nicht, soweit die Datenverarbeitung und –nutzung durch Marmeladenköchin aufgrund einer gesetzlich normierten Pflicht oder unmittelbar zur Abwicklung eines bestehenden Vertragsverhältnisses erforderlich ist.

Beabsichtigt der Nutzer, die vorstehenden Rechte auszuüben, wird er gebeten, sich per Post, Fax oder E-Mail an Marmeladenköchin unter der unter Ziff. 1. genannten Adresse zu wenden.